Afro-brasilianische Tanz-Geschichten und die vier Elemente
Die afro-brasilianischen Tänze und Geschichten dienen uns als Werkzeug, um unsere Lebensfreude zu nähren und zu lernen, uns selber besser und freier auszudrücken.
Die Kultur Brasiliens ist ein Mosaik von verschiedenen Traditionen. Ureinwohner (Indios), Afrikaner und Europäer haben zur Vielfalt Brasiliens beigetragen. Auch Capoeira, ein brasilianischer Kampftanz, gehört dazu. Er ist Bestandteil unserer spielerischen und tänzerischen Begegnung mit dieser farbenfrohen Kultur. Jede Woche lernen wir Bewegungsqualitäten der vier Elemente. Die Kinder werden dadurch aufmerksamer und offener unsere Umwelt betrachten.
Rhavina erzählt Geschichten. Tanzgeschichten über die Natur, unsere Umwelt und die Situation unseres Planeten.
Am Schluss dieses Projektes findet eine Aufführung statt mit Ideen, die die Kinder eingebracht haben. Gemeinsam üben wir eine Choreographie ein, die durch Kreativität und Spontanietät entstanden ist.

» Angebot